Zhujiang Plaza
Guangzhou / CHN
PDF+ Selection: 0

17. Dezember 2018

Zhujiang Plaza

Projektdaten

Zhujiang Plaza
Auftraggeber Guangzhou Stadtverwaltung
Auszeichnung 4. Preis
Region Asia
Typologie Öffentlicher Raum / Landschaftsplanung
Art Gutachterverfahren
Planungszeitraum 2005 - 2006
Gebietsgröße 140 ha
Kooperationspartner
  • Ruiwen Wang Architekten, Planungsgruppe Kölz (Verkehrsplanung)

Gestaltung des Zentralen Platzes im öffentlichen Raum

Die Stadt Guangzhou befindet sich zwischen dem Fluß Zhu und dem Berg Baiyun und die New Town liegt in der wirtschaftlichen Entwicklungsachse der gesamten Stadt. Folglich wird Sie in Zukunft ein wichtiger Teil der kommerziellen Innenstadt sein. Die Aufgabe bestand darin, den zentralen Platz als “Wohnzimmer” der Stadt zu entwickeln und einen Verknüpfungspunkt der zentralen Achsen der New Town zu schaffen.

Hauptbestandteil des Kozeptes ist die Schaffung einer einzigartigen Landschaft sowohl oberhalb als auch unterhalb der Erde. Durch einen Park mit Freizeitnutzungen zum Erholen und einer luxuriösen Einkaufszone kann der Bereich 24 Stunden genutzt werden. Die gesamte Plaza wird in verschiedene Sequenzen unterteilt, die alle unterschiedlich gestaltete Themen haben und so unterschiedlich erlebbar sind. Die fünf chinesischen Elemente - Metall, Erde, Feuer, Holz und Wasser - charakterisieren die einzelnen Plätze und schaffen eine einzigartige Erlebniswelt.